National-Zeitung

Wie bereits angekündigt haben wir die Kampagne um eine weitere Zeitung erweitert: die National-Zeitung.

Nach dem 2.Weltkrieg von Teilen des Führungsstabes der Waffen-SS und NSDAP-Oberen gegründet war die extrem rechte Ausrichtung dieser Zeitung direkt klar. Relativeren von NS-Verbrechen gehört neben Rassismus und antisemitischen Anwandlungen seit jeher fest zu den Inhalten der National-Zeitung.
Seit der Umgestaltung vom Boulevard-Aufmachung zu einem etwas seriöseren Design auch vermehrt von verschwörungstheoretischen-Inhalten durchzogen.
Auf den ersten Blick eine recht unscheinbare Zeitung, mit ca. 38.000 Exemplaren wöchentlich aber die meist vertriebene extrem rechte Zeitung in Deutschland.

Der ausführliche Info-Text zur National-Zeitung ist nun online und die Vertriebsstellen der Zeitung auf der Karte eingetragen.
Ebenso wurden die Flyer entsprechend aktualisiert und stehen nun zum Download bereit.